Seite auswählen
Micro-Dermal-Anchor-Aufsatz-Piercing-Schmuck-Implantat-Stein-Wei-Kugelgre40-mm-0
Micro-Dermal-Anchor-Aufsatz-Piercing-Schmuck-Implantat-Stein-Wei-Kugelgre40-mm-0

Microdermal Piercing

€6.99 (as of August 10, 2017, 5:32 am)

Microdermal Piercing – neu und hochmodern

Das Microdermal Piercing wird aus hochwertigem Titan gefertigt, was vom Körper gut vertragen wird und einen hohen Tragekomfort gewährleistet. Als Aufsatz selbst wird 316L Chirurgenstahl verwendet. Der Zirkonia Stein kann in verschiedenen Größen gewählt werden (3 mm, 4 mm, 5 mm). Die Größe des Gewindes liegt bei 1,2 mm und die weiße Farbe des Steines begeistert durch ein atemberaubendes Funkeln.

Amazon-Shop

Kategorie:

Produktbeschreibung

Wo wird das Microdermal Piercing getragen?

Das Microdermal Piercing kann nahezu an allen Körperstellen getragen werden. Sogar an Körperstellen, welche nicht unbedingt zum Tragen der typischen Piercings geeignet sind. Wie zum Beispiel an den Füßen, dem Nacken, dem Rücken, dem Hals oder den Händen. Stellen, welche regelmäßiger Reibung, wie zum Beispiel durch Hosenträger, BHs oder dem Hosenbund ausgesetzt sind, sollten nicht gewählt werden.

Material

Das Microdermal wird aus Titan und dessen Stecker aus hochwertigem Chirurgenstahl gefertigt. Ein solches Piercing besteht aus einem sogenannten Anker, welcher unter der Haut verankert ist sowie dem Aufsatz in Form einer Kugel oder einem anderen Gegenstand.

Wie wird das Microdermal Piercing gestochen?

Nachdem die Stelle, an dem das Microdermal Piercing gestochen werden soll bestimmt wurde, muss diese ausreichend gesäubert werden. Nun wird mit Hilfe von einem Dermal Punch (Biopsi Skalpell) oder einer hohlen Nadel eine kleine Öffnung in der Haut gemacht. Anschließend setzt der Piercer das Implantat in die Öffnung der Haut ein, wodurch eine kleine Hauttasche gebildet wird, in welcher der Dermal-Anker nun fest sitzt. Zu guter Letzt kann der Erstschmuck fest verschraubt werden.

Heilung und Pflege

Bis zur kompletten Heilung ist die tägliche Reinigung des Microdermal Piercings mit Hilfe von einem speziellen Spray sehr wichtig. Die Reinigung sollte zwei bis drei Mal am Tag erfolgen. Des Weiteren darf das Piercing ausschließlich mit sauberen Händen angefasst werden. Da sich bei diesem Piercing schnell Verkrustungen bilden, sollten diese durch ein Wattestäbchen und etwas warmes Wasser vorsichtig entfernt werden. Wichtig ist es, die Partie rund um das Piercing während der Heilung nicht mit Sonnencreme, Parfüm, Make-Up oder anderen Cremes einzureiben. Auch das Schwimmen sowie der Besuch in der Sauna und dem Solarium sowie das Sonnenbaden sollten unterlassen werden.

Zusätzliche Informationen

Position

unter der Haut

Form

Bestehend aus einem waagerechten Plättchen und einem individuellen Aufsatz

Material

316L Chirurgenstahl, Titan

Schmuck

Dermal-Anker

Heilung

individuell nach Körperstelle